Zeig, dass Du eine Lieblingsfrau bist! Setze mit diesen Shirts, Hoodies, Bodies & Co. ein Statement 💛 Zur Kollektion

Blog

Frühlingskuchen Rezept

Feb 21, 2024 | Kochen & Backen

In den frühen Frühlingstagen, wenn die Natur erwacht und die Luft von frischen Düften erfüllt ist, gibt es nichts Schöneres, als sich mit einem köstlichen Kuchen zu verwöhnen, der die Leichtigkeit und Frische dieser Jahreszeit einfängt. Unser frühlingshafter Kuchen vereint die zarten Aromen frischer Früchte, die Knusprigkeit von Nüssen und die Süße von Blüten in einer harmonischen Symphonie des Geschmacks. Mit jedem Bissen wirst Du die sanfte Brise des Frühlings auf Deiner Zunge spüren und Dich von seiner belebenden Energie umgeben fühlen. Also, worauf wartest Du?

Probier dieses Rezept einmal aus und lass Dich von unserem Rezept zu einem fröhlichen Tanz der Sinne verführen.

 

Zutaten:

  • 250 g Erdbeeren, halbiert
  • 250 g Rhabarber, in kleine Stücke geschnitten
  • 200 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 150 g kalte Butter, in Würfel geschnitten
  • 1 Ei
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • Puderzucker zum Bestäuben

 

Anleitung: 1. Ofen vorheizen

Heize Deinen Ofen auf 180°C (Umluft) vor. Fette eine runde Backform (ca. 24 cm Durchmesser) leicht ein oder lege sie mit Backpapier aus.

 

2. Früchte vorbereiten

In einer Schüssel vermische die Erdbeeren und den Rhabarber mit 100 g Zucker. Lass sie etwa 15 Minuten ziehen, damit sie Saft ziehen können.

 

3. Mandelkruste vorbereiten

In einer weiteren Schüssel vermische das Mehl, die gemahlenen Mandeln, den restlichen Zucker, Backpulver und Salz. Füge die kalte Butter hinzu und verarbeite alles zu einer krümeligen Masse. Dann rühre das Ei und den Vanilleextrakt ein, bis der Teig zusammenhält.

 

4. Teig in die Form geben

Drücke etwa zwei Drittel des Teiges gleichmäßig auf dem Boden und an den Seiten der vorbereiteten Backform fest. Stelle den Rest des Teiges beiseite.

 

5. Früchte einfüllen

Verteile die vorbereiteten Erdbeeren und Rhabarberstücke auf dem Teig in der Backform.

 

6. Krümel verteilen

Bröckele den restlichen Teig gleichmäßig über den Früchten.

 

7. Backen

Backe den Kuchen im vorgeheizten Ofen für etwa 40-45 Minuten oder bis die Kruste goldbraun ist und die Früchte schön weich sind.

 

8. Abkühlen lassen

Lass den Kuchen in der Form für etwa 15 Minuten abkühlen, bevor Du ihn vorsichtig aus der Form nimmst. Lass ihn dann auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen.

 

9. Servieren

Bestäube den abgekühlten Kuchen vor dem Servieren mit Puderzucker. Genieße diesen frühlingshaften Leckerbissen am besten mit einer Kugel Vanilleeis oder einem Klecks Schlagsahne!

Guten Appetit und einen wundervollen Frühling!

Deine Lieblingsfrau

Teile diesen Beitrag mit Deiner Lieblingsfrau:

Ja, hinter Lieblingsfrau stecken echte Frauen mit echten Herausforderungen

#lieblingsfrau

Dir gefällt vielleicht auch…

#lieblingsfrauennews

Erhalte monatlich Lieblingsfrau News, Tipps & neue Angebote in Dein Postfach